Geöffneter Hächlerenbach

Zum Projekt der Deponie gehört, dass der Hächlerenbach entlang der Deponie wieder offen fliessen kann. Der wieder entstandene Bach kann sich seinen Lauf frei wählen. So haben Tiere und Pflanzen viel Lebensraum zurück erhalten.

Hydrologie und Gewässerschutz

Da wir einen normalen Deponiebetrieb gewährleisten, kann eine nennenswerte Beeinträchtigung des Hächlerenbaches durch Deponiesickerwasser ausgeschlossen werden. Während des Betriebs wird das oberflächlich anfallende Wasser über grosse, offene Absetzmulden geführt. Zudem nehmen wir zweimal jährlich Analysen des Deponiesickerwassers vor.